Pressemitteilungen

Zur Übersicht

18.02.2018

Terminhinweis

Europaministerin Dr. Beate Merk reist von 18. bis 22. Februar 2018 nach Marokko und in den Senegal

Europaministerin Dr. Beate Merk reist von Sonntag, 18. Februar, bis Donnerstag, 22. Februar 2018, in das Königreich Marokko und in die Republik Senegal. Die Ministerin informiert sich in Marokko über die Ursachen gestiegener Migrantenzahlen auf der westlichen Mittelmeerroute von Afrika nach Europa. Im Senegal, einem der vier Schwerpunktländer des bayerischen Sonderprogramms zur Fluchtursachenbekämpfung, trifft die Ministerin Vertreter aus Regierung, Wirtschaft und von Hilfsorganisationen und eröffnet ein von Bayern gefördertes und von der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) realisiertes „Bayerisches Haus“. Dort sollen junge Menschen mit speziell auf sie zugeschnittenen Schulungen und Qualifizierungsangeboten für einen erfolgreichen Einstieg in Beruf und Selbständigkeit fit gemacht werden.



Zum Programm:
Bayerisches Landesportal