Bayern übernimmt im Jahr 2017 den Vorsitz in der EU-Strategie für den Alpenraum. Es ist uns eine besondere Ehre und Freude, Ihnen hiermit unser Programm für die Vorsitzzeit vorzustellen.

Bayern macht es sich 2017 zur Aufgabe, den Mehrwert der EU-Alpenraumstrategie für die Regionen im Alpenraum und ihre Bürger sichtbar zu machen, indem langfristig angelegte politische Aktivitäten in allen Handlungsschwerpunkten der Strategie identifiziert und durch konkrete Umsetzungsmaßnahmen mit Vorbildwirkung für den gesamten Raum hinterlegt werden. Beispielhaft zu nennen ist unser langfristiges Ziel, den Alpenraum zu einer Modellregion für den Aufbau grüner Infrastrukturen zu etablieren, das unter bayerischem Vorsitz 2017 durch Gründung eines Netzwerks der alpinen Metropolen angegangen wird.

Bayerisches Landesportal